Refraktive Chirurgie

Sie wünschen sich ein Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen? Dieser Traum kann Wirklichkeit werden: Fehlsichtigkeiten werden ambulant und schmerzfrei durch einen chirurgischen Eingriff am Auge selbst korrigiert.

Die refraktive Chirurgie hat sich in den letzten 20 Jahren rasant entwickelt. LASER VISTA setzt diese Behandlungstechniken seit über 10 Jahren erfolgreich ein und erreicht Resultate auf hohem internationalen Niveau. Aus der Vielzahl von Korrekturmethoden bieten wir Ihnen nur jene an, die weltweit anerkannte Augenspezialistinnen und -spezialisten als effizient und sicher beurteilen.Die LASER VISTA bietet nicht jedes bekannte Verfahren an, doch unser Angebot orientiert sich an anerkannten internationalen Qualitätskriterien, und wir sind auch in der Lage, dies durch unsere Ergebnisse der Nachsorgeuntersuchungen zu belegen.

Laser- und Linsenverfahren

Im Wesentlichen unterscheidet man in der refraktiven Chirurgie zwischen zwei Gruppen:

  • Bei den Laserverfahren wird die Brechkraft der Hornhaut mit Lasertechnologie verändert.
  • Die Linsenverfahren korrigieren den Sehfehler durch eine Linse, die ins Auge implantiert wird.

Laser oder Linse (Web-TV; Mediaplanet)