Rufen Sie uns kostenfrei an: 0800 980 980

Laserinfrastruktur

Unsere Laserinfrastruktur


Carl Zeiss VisuMax® Femto-Laser

Mit dem VisuMax® Femto-Laser der Firma Carl Zeiss Meditec werden äusserst präzise Hornhautlamellen für die Femto-Lasik-Behandlung präpariert. Dabei geht dieser Laser besonders schonend mit dem Auge um, indem so wenig Druck wie nötig und möglich auf das Auge einwirkt. So können wir erreichen, dass Sie keine «roten Augen» nach der Behandlung haben und ein kosmetisch unauffälliges Ergebnis erzielen.

Amaris Excimer-Laser

Mit dem Amaris Excimer-Laser verfügen wir über einen hochentwickelten Laser der neuesten Generation, der mit sehr hoher Repetitionsrate und mit dem schnellsten Eye-Tracker-System innerhalb Sekunden die erforderliche Korrektur vornehmen kann.


IntraLase Femto-Laser

Der IntraLase Femto-Laser ist seit vielen Jahren als sicheres und präzises Gerät erprobt und befindet sich nun in der aktuellsten dritten Generation in unseren Zentren. Er zeichnet sich darüber hinaus durch seine vielfältigen zusätzlichen Einsatzmöglichkeiten in der Hornhautchirurgie aus (Hornhauttransplantationen, Ringimplantationen bei Keratokonus, bogenförmige Keratotomien).

Keracor Excimer-Laser

Der Keracor Excimer-Laser verfügt über eine sehr hochentwickelte Technologie im Bereich des Eye-Trackings, die sowohl die sogenannte statische als auch die dynamische Kontrolle feinster Augenbewegungen sichert. Wir blicken auf eine Erfahrung von weit über zehn Jahren mit Bausch + Lomb Technolas-Lasern zurück und verfügen in diesem Zentrum über die aktuellste Version dieses Gerätes, was uns in dieser Zeitspanne zuverlässig präzise Ergebnisse gewährleistet.


Carl Zeiss MEL 80 Excimer-Laser

Der MEL 80 Excimer-Laser von Carl Zeiss weist sich insbesondere dadurch aus, dass er über spezielle Abtragungsprofile ausserordentlich gewebeschonend und vor allem auch überdurchschnittlich gewebesparend arbeitet.